Impulsgeber aus der europäischen Kulturhauptstadt 2010

Das Netz innovativer Bürgerinnen und Bürger (NiBB) ist seit 2000 Impulsgeber

Die „Bildungsbewegung KIT-Initiative Deutschland e.V.“ wurde 2002 zu einer NiBB Umsetzungsplattform.

Die Europäische Kulturhauptstadt als Impulsgeber und Fundament war im Jahre 2010 für Deutschland und den Austragungsort Ruhrgebiet ein Meilenstein. Die KIT-Initiative Deutschland e.V. war Träger des TWINS Europaprojektes

Erfindungen und Innovationen (auch soziale)
als Impulsgeber für das Ruhrgebiet, Deutschland und Europa

Der Zuschlag zum TWINS Europaprojekt hat uns stolz gemacht und für die folgenden Jahre für die KIT-Initiative enorme Reputation gebracht. Immer dann, wenn Impulse entsprechend der Projektüberschrift entstehen, verwenden wir entsprechend das (TWINS) Originallogo der „Europäischen Kulturhauptstadt 2010“.

Zur Kultur des Handwerks, der Kultur der Technik und der Kultur des Erfinderwesens (strukturbildend) gab und gibt es zur internationalen Erfindermesse iENA eine enge Zusammenarbeit mit der Messeleitung in Nürnberg. Essen (Haus der Technik) und Nürnberg (Erfindermesse) haben das erste europäische Erfinder- und Innovationsforum 2010 veranstaltet. Hierfür ist die KIT-Initiative als „Land der Ideen“ ausgezeichnet worden. „Der Erfinder als Kulturschaffender und Problemlöser in der Gesellschaft“ ist kulturelles Fundament unseres Engagementes.

Beispielimpulse

  • Nachhaltigkeit als Basiskonzept. KIT-Initiative Deutschland e.V.
  • Jährliche NiBB Innovationspreisverleihung
  • Europäisches Innovations- und Erfinderforum 2010 (ausgezeichnet „Land der Ideen“)
  • Jugenderfindertag 2010
  • Kultur der Technik und Kultur des Erfinderwesens
  • Jährliche Internationale Erfindermesse iENA als Haus der Begegnung
  • Frauen mit Ideen 2010
  • Heureka Europa als öffentlicher Raum für Erfindungen und Enteckungen
  • KIT Trainingszentren an Hochschulen
  • Arbeitskreis Ideen- und Innovationsmanagement Metropole Ruhr
  • Gründung des „Europäischen Erfinderinnenverbandes EWI“
  • Kooperation-Ruhr
  • KIT auf der Erfindermesse Genial 2012
  • KIT im ThyssenKrupp Ideenpark 2012
  • Gründung der KIT-Abteilung „Geistige Energie (Bildung) und Naturenergie“
  • Innovationsmodell zur individuellen Förderung von Schülern und Lehrern
  • Sommertour Technikbegeisterung 2013
  • Start Jugend tüftelt und Jugend erfindet auf der iENA 2014
  • Start Europäisches Junior-Erfinder-Camp 2014
  • Start Internationales Junior-Erfinder-Camp 2015
  • Start des Europäischen Innovationshauses 2016
  • Start des Netzwerkes Galerie Europäisches Innovationshaus 2016
  • Entwicklung und Umsetzung eines gesellschaftlichen Masterplans 2017